Jana Iger

Mein russisches Geheimrezept für naürliches Entgiften

April 2018

Klappenbroschur, ca. 240 Seiten, zweifarbig, Format 13,5 x 21,5 cm
€ 18,00 (D) / € 18,50 (A)
ISBN 978-3-95550-261-4, WG 1466

Geheimes Wissen aus den Weiten Russlands
 
• Trendthema Natürliches Entgiften
• Mit einem Vorwort von Lumira
• Inklusive 40-Tage-Entgiftungsplan
 
Wir tragen alles in uns, um bis ins hohe Alter jung, gesund und vital zu bleiben. Was wir dafür brauchen, ist eine Ernährungs- und Lebensweise, die dafür sorgt, dass wir Schlacken und Giftstoff e kontinuierlich ausleiten. Denn für unseren modernen Lifestyle gilt: »Wir fressen uns zu Tode« – wir nehmen mehr Gifte als Nährstoff e zu uns. Als Folge werden unsere Ressourcen mehr und mehr aufgezehrt, und wir entwickeln zahlreiche Krankheiten. Jana Iger enthüllt in diesem Buch das Geheimrezept ihrer russischen Heimat: eine vegane Mono-Rohkost, die unseren Körper nicht nur mit allem versorgt, was er braucht, sondern darüber hinaus äußerst schmackhaft ist, sowie eine Fülle von praktischen Rezepten, Anleitungen und Tipps zur natürlichen Entgiftung.
 
»Jana Iger – sehr naturverbunden, sensitiv, erfrischend und authentisch, mit einer großen russischen Seele.« Lumira



Jana Iger

geboren in der Ukraine, lebt seit 1999 in Deutschland. Seit vielen Jahren widmet sie sich der Aufgabe, das wedrussische Wissen ihrer Ahnen zu vermitteln. In ihren Seminaren und Vorträgen lehrt sie Selbstheilungsmethoden, die helfen, die Ganzheit und Harmonie in allen Körpersystemen wiederherzustellen und seelisch zu wachsen.