Mari Nil

Die Gnade der Heilung

Die Geschichte einer modernen Mystikerin

Erscheinungstermin noch nicht bekannt

auch als eBook erhältlich

Geb. mit Schutzumschlag, ca. 240 Seiten, Format 13,5 x 18,5 cm
€ 17,99 (D) / € 18,50 (A)
ISBN 978-3-95550-185-3, WG 1470

Zur Quelle der Heilung finden 


  • Die bewegende Lebensgeschichte einer Mystikerin und Heilerin
  • Charismatische Autorin mit hohem Bekanntheitsgrad
  • Das Versprechen: Wir alle verfügen über heilende Fähigkeiten 

Mari Nils Leben war immer schon anders als das anderer Menschen. Seit ihrer Geburt verfügt sie über die Gabe, Engel zu sehen und mit ihnen zu kommunizieren. Mehrere Nahtoderlebnisse lassen sie früh zu einer Wanderin zwischen den Welten werden, für die das Jenseits ebenso real ist wie der Alltag. Als junge Frau versucht sie, sich von ihren spirituellen Fähigkeiten loszusagen, doch ein überwältigendes Erlebnis des Erwachens lässt sie ihre Lebensaufgabe darin erkennen, Menschen zu heilen und ihr Wissen weiterzugeben. Hier erzählt sie ihre berührende Lebensgeschichte, die uns tief eintauchen lässt in eine Welt voller Mystik, Licht und Zauber. Ihre Botschaft: Jeder verfügt über heilerische Fähigkeiten. Wenn wir lernen, sie anzuwenden, können wir selbst Wunder wirken. Für alle Leser von Lorna Byrne, »Engel in meinem Haar«, und Anita Moorjani, »Heilung im Licht«.




Mari Nil

aufgewachsen in Göttingen, absolvierte ein Kunststudium, das sie als Meisterschülerin abschloss. Nach einigen erfolgreichen Jahren als Malerin führte ein Spontanerlebnis des Erwachens zur Erweckung ihrer heilerischen Fähigkeiten. Sie gab von heute auf morgen die Kunst auf, um sich ganz der Heil- und Lehrtätigkeit zu widmen. Heute lebt Mari Nil in Berlin und ist europaweit bekannt für ihre Seminare, Retreats und Ausbildungen, in denen Menschen ihre eigenen heilenden und medialen Fähigkeiten erwecken können.