Heike Katzmarzik

Große Heiler der Welt

Wie energetische und spirituelle Medizin Wunder wirken

Die Essenz des Heilens — destilliert aus dem Wissen von 27 Heilern aus aller Welt

Eine schwere Krankheit war der Auslöser für die Medizinjournalistin Heike Katzmarzik, sich auf die Reise zu Heilern in der ganzen Welt zu machen. Sie wurde geheilt — doch das Thema ließ sie nicht mehr los. Wie arbeiten Heiler, was vereint ihre Vorgehensweise und was trennt sie? Kann es Heilung von außen geben, oder geht es vielmehr darum, Verantwortung für sich selbst zu übernehmen? Heike Katzmarziks Buch gewährt nicht nur spannende Einblicke in die Arbeitsweise erfolgreicher Heiler, sondern zeigt auch, wie wir unseren inneren Heiler finden.

2011, Geb. mit Schutzumschlag, 592 Seiten, Format 13,5 x 21,5 cm
€ (D) 29,95 / € (A) 30,80
ISBN 978-3-941837-28-7, WG: 1466

Energiefelder verbinden uns nicht nur mit allem Guten, sondern halten uns auch im Negativen gefangen. Wir können körperlich und geistig Schaden nehmen und leiden oder uns auf die Suche nach Heilung begeben. Warum bin ich krank geworden? — diese Frage führte Heike Katzmarzik rund um den Globus zu angesehenen Heilern, Schamanen, Ärzten und Therapeuten. Sie hat dabei bedeutsame Antworten erhalten: Heilung kann erst passieren, wenn wir Verantwortung für unser Leben übernehmen, wenn wir überprüfen, inwiefern wir selbst zu unserer Krankheit beigetragen haben.
Katzmarzik offenbart die Heilpraktiken, archaischen Therapiekonzepte und uralten Rezepte von 27 Heiler-Koryphäen. Man erfährt, wie man bei Heilern die Spreu von Weizen trennen und warum Heilung nur funktionieren kann, wenn man auch selbst daran glaubt. Mit Heiler dieser Welt erhalten wir Einlass in eine Welt, in der das Wunder der Heilung real und möglich ist.


mehr Infos zur Autorin: Gesund-Sein und Leben e.V.

Weltenwandel.tv-Interview mit der Autorin:
Philosophische Heilweisen: Mit der inneren Weisheit Lösungen finden


Martin Frischknecht im Gespräch mit Heike Katzmarzik
Natürliche Heilweisen
 


Nachrichten und Pressestimmen:





Heike Katzmarzik

war mehr als 15 Jahre lang als Drehbuchautorin, Chefredakteurin, Regisseurin und Journalistin tätig. Als Regisseurin realisierte sie zahlreiche Politmagazine und arbeitete u.a. mit Günther Jauch zusammen. Daneben drehte sie für zahlreiche Wissensmagazine Dokumentarfilme und verantwortete Magazinbeiträge für unterschiedliche Fernsehsender. Nach einer schweren Krankheit beendete sie ihre erfolgreiche Karriere als Fernsehjournalistin und begab sich auf die Spuren wahrer Heilung.