André Charbonnier

Das Kleine Übungsheft - Ängste verstehen und loslassen

Aus dem Französischen von Claudia Seele-Nyima
zweifarbig mit 32 Illustrationen von Jean Augagneur
64 Seiten
Broschur
17 x 22 cm


€ 7,99 (D) / € 8,30 (A) inkl. MwSt.
ISBN 978-3-95550-278-2, WG 1481

Diese Reihe ist Kult!
 
• Interaktiv: mit vielen Tests und Übungen
• Psychologisch fundiert und praxisnah

Ängste können unser Leben erheblich einschränken – und je unbewusster sie sind, desto mehr beeinflussen sie unser Denken, Fühlen und Handeln. Deshalb ist der erste Schritt zu einem angstfreien Leben, sie zu erkennen, um sie dann zu akzeptieren und schließlich bewusst loszulassen. Dieses kleine Übungsheft stellt einfach umsetzbare und effiziente Selbsthilfe-Methoden vor, mit deren Unterstützung wir uns ein für alle Mal von irrationalen Ängsten befreien und Gelassenheit erlangen können.
 
»In einfacher Sprache wird hier der Weg ins Glück geebnet. Die Hefte verkaufen sich wie geschnitten Öko-Brot.«
Süddeutsche Zeitung




André Charbonnier

André Charbonnier ist Sonderpädagoge, Leiter eines Schulungszentrums und Führungskräfte-Coach. Schon seit Langem setzt er sich mit dem Thema Angst auseinander, denn er hatte selbst mit chronischen Angstzuständen zu kämpfen. Gestärkt durch seinen persönlichen Weg, kreierte er eine Technik zur Befreiung von Ängsten, die den Namen FESTEN-Methode trägt. Heute widmet er sich ganz dem Schreiben und der Ausbildung von Therapeuten, die seine Methode anwenden, um andere bei der Bewältigung ihrer Ängste zu begleiten und zu unterstützen.